Pro­jekt Nr. 6: Sen­siM Artis

done1-portrait copy

“Sen­siM Artis” ist ein trag­ba­res Kör­per­in­stru­ment, das mit den phy­sio­lo­gi­schen Reak­tio­nen unse­res Kör­pers gesteu­ert wer­den kann. Eines der Zie­le des „Sen­sim Artis“-Instruments ist es, eine bei­spiel­lo­se Immersion/Interaktivität zu bie­ten. Es soll sich wie ein Teil des eige­nen Kör­pers anfüh­len. Die­se neue Art der Inter­ak­ti­on wird Türen zu ein­zig­ar­ti­gen musi­ka­li­schen Dar­bie­tungs­sti­len öff­nen. Es bie­tet auch gro­ße Poten­zia­le für den Ein­satz im Gaming und der Medi­zin (Data Sonification).

Team­mit­glied:

  • Esma Kur­be­go­vić
  • Dani­el Bene­de­ti Piñeiiro

Men­to­rin: 

Immer up-to-date bleiben.

Du möchtest über das Startup-Geschehen in deiner Stadt informiert bleiben? Abonniere unseren Newsletter und erhalte monatlich Wissenswertes zur regionalen Startup-Szene.

Sprach­op­tio­nen