Projekt Nr. 1: UPLY

Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren stehen vor der bisher größten Entscheidung ihres Lebens: Medizinstudium? Bäckereilehre? Lehrer*in? Nur die wenigsten fühlen sich darauf vorbereitet.User führen auf uply.at einen fundierten Persönlichkeitstest durch, basierend darauf sehen sie Kurzvideos, bei denen sie „gefällt“ vs. „gefällt nicht“ voten. Jeder Vote beeinflusst den nächsten gezeigten Clip. Die Videos zeigen realistische Tätigkeiten von möglichen Berufen. So bekommen sie eine immer präzisere Vorstellung ihrer wahren Begeisterung.User, die mittlerweile klare Karrierevorstellungen haben, können Ansprechpartner – “Mentoren” – über eine integrierte Chatfunktion kontaktieren. Diese Kontaktpersonen werden von Unternehmen gestellt, die zielgerichtetes Recruiting und Employer Branding betreiben wollen.

Teammitglieder:

  • Raphael Krebs
  • Lukas Hofmann

Mentoren: 

  • Frank Wonisch
  • Martin Wessel

Wenn ihr mehr über das Projekt erfahren möchtet, dann schaut unter https://www.uply.at/ vorbei.

Sprachoptionen