fbpx

Will¬≠kom¬≠men zum Beginn der Volu¬≠me XXI ūü§Ě

DSC04604 2

End¬≠lich war es soweit, der Start¬≠schuss f√ľr Vol. XXI ist gefal¬≠len!
Bereits zum 21. Mal d√ľr¬≠fen wir uns von der Gr√ľn¬≠dungs¬≠ga¬≠ra¬≠ge wie¬≠der √ľber inno¬≠va¬≠ti¬≠ve Pro¬≠jek¬≠te und Teams freu¬≠en. 

Von L√∂sun¬≠gen im Bereich digi¬≠ta¬≠les Port¬≠fo¬≠lio¬≠ma¬≠nage¬≠ment √ľber eine Famu¬≠la¬≠tu¬≠ren-Platt¬≠form
bis hin zu einem KI-unter¬≠st√ľtz¬≠ten Kin¬≠der¬≠buch¬≠bau¬≠kas¬≠ten und einem neu¬≠en Hilfs¬≠werk¬≠zeug f√ľr Men¬≠schen mit Seh¬≠be¬≠ein¬≠tr√§ch¬≠ti¬≠gun¬≠gen decken die vor¬≠ge¬≠stell¬≠ten Pro¬≠jek¬≠te in die¬≠ser Volu¬≠me wie¬≠der ein brei¬≠tes Spek¬≠trum ab.

Am 23.10.2023 begann der Tag f√ľr die teil¬≠neh¬≠men¬≠den Teams fr√ľh, mit einem herz¬≠li¬≠chen Will¬≠kom¬≠men in der Gr√ľn¬≠dungs¬≠ga¬≠ra¬≠ge und einem Work¬≠shop mit dem Titel ‚ÄúStar¬≠ting Up‚ÄĚ, bei dem die Initia¬≠to¬≠ren und Gr√ľn¬≠der der Gr√ľn¬≠dungs¬≠ga¬≠ra¬≠ge, Mat¬≠thi¬≠as Ruh¬≠ri und Mar¬≠tin Mader, ihre wert¬≠vol¬≠le Exper¬≠ti¬≠se teil¬≠ten.

Eine wesent¬≠li¬≠che Grund¬≠la¬≠ge f√ľr den Erfolg eines Start-ups 
ist ein funk­tio­nie­ren­des Busi­ness Model.
Dies wur¬≠de den Teams im zwei¬≠ten 
Work¬≠shop von unse¬≠ren Mentor*innen Chris¬≠tia¬≠na Rop¬≠posch, Eli¬≠sa¬≠beth Kauf¬≠mann und Max Weber vermittelt.

Nach die¬≠sen anstren¬≠gend Work¬≠shop¬≠stun¬≠den war es abends an der Zeit, dass unse¬≠re Spon¬≠so¬≠ren, Part¬≠ner und Mentor*innen die Teams n√§her ken¬≠nen¬≠ler¬≠nen konn¬≠ten. Das Kick-off-Event war ein gro¬≠√üer Erfolg, und die ers¬≠ten H√ľr¬≠den auf dem Weg zur Umset¬≠zung ihrer Ideen wur¬≠den bereits gemeis¬≠tert. Im Anschluss hat¬≠ten die Teams die M√∂g¬≠lich¬≠keit, sich mit ihren Men¬≠to¬≠rin¬≠nen und Men¬≠to¬≠ren aus¬≠zu¬≠tau¬≠schen und die n√§chs¬≠ten Schrit¬≠te zu planen.

Wir bli­cken gespannt auf die kom­men­den Wochen und Mona­te und freu­en uns dar­auf, gemein­sam mit den Teams die Volu­me XXI zu gestal­ten. Ein herz­li­ches Will­kom­men an alle Beteiligten.

Immer up-to-date bleiben.

Du m√∂chtest √ľber das Startup-Geschehen in deiner Stadt informiert bleiben? Abonniere unseren Newsletter und erhalte monatlich Wissenswertes zur regionalen Startup-Szene.

Sprach­op­tio­nen