Termine

Termine Volume XI

Nächster Termin
Zwischenpräsentation Mi, 21.11.2018 18:00 – 20:00 Uhr Aula X Space Georgigasse 85a, 8020 Graz
Weitere Termine
Mi, 09.01.2019
09:00 – 13:00 Uhr
ZWI.space Halbärthgasse 2-4, 8010 Graz
Workshop-Tag 3
Di, 15.01.2019
09:00 – 14:00 Uhr
ZWI.Space Halbärthgasse 2-4, 8010 Graz
Pitchtraining
Mi, 30.01.2019
18:00 – 21:00 Uhr
Energie Steiermark Leonhardgürtel 10, 8010 Graz
Endpräsentation

Der Terminplan im Detail

Die Gründungsgarage erstreckt sich über ein Semester und startet mit der Bewerbung, bei der WissenschafterInnen sowie Studierende aller Studienrichtungen und Hochschulen die Möglichkeit haben, ihre reale Geschäftsidee über ein Onlineformular einzureichen.

Alle Einreichungen werden geprüft und bewertet. Wer es in die Gründungsgarage Volume XI geschafft hat erfahrt ihr am 15. Oktober 2018. Danach starten wir mit dem Kick-Off ins Semester!

Startup-Phase

Du lernst deine MentorInnen und das Team der Gründungsgarage kennen. Gemeinsam werden Ziele für die nächsten Monate festgelegt.

Workshop-Phase

Innerhalb von 3 intensiven Workshop-Tagen bekommst du den besten Support für dein Projekt. Zum Beispiel werden u.a. die Themen Storytelling, Design-Thinking, E-Business und Steuern & Recht gemeinsam und interaktiv erarbeitet. Der Workshop-Modus bietet hier die Möglichkeit auf die eigenen Ideen und Umsetzungen konkret einzugehen.

Coaching-Phase

In der Coaching-Phase können die Studierenden und WissenschaftlerInnen individuelle Coaching- und Beratungstermine mit den MentorInnen in Anspruch nehmen. Gemeinsam wird hier die Geschäftsidee auf das nächste Level gebracht.

Einreichfrist

Bis zu diesem Datum muss die Online-Bewerbung ausgefüllt werden.

Entscheidung

Nach Durchsicht und Prüfung aller Einreichungen informieren wir die Studierenden und WissenschaftlerInnen, wer in die Gründungsgarage aufgenommen wurde.

Kick-Off

Veranstaltung, bei der die Studierenden und WissenschaftlerInnen Ihre Projekte den Lehrenden und MentorInnen vorstellen.

Zwischenpräsentation

Die Teams präsentieren den Fortschritt ihrer Geschäftsidee. Es wird der Status-Quo ermittelt und Feedback gegeben das in der verbleibenden Zeit weiter in die Realität umgesetzt werden kann.

Endpräsentation

In der Abschlussveranstaltung präsentieren nochmals alle Teams den Status und Fortschritt ihrer Idee.