Final Pit­ches Vol. XIII

Foto: Lukas Elsneg
03.02.2020, 15:12

 

Über den Dächern von Graz ging am 29.01. das Fina­le der 13. Aus­ga­be der Grün­dungs­ga­ra­ge in der WKO Stei­er­mark über die Bühne. 

Neun Teams prä­sen­tier­ten ein letz­tes Mal in die­sem Semes­ter ihre inno­va­ti­ven Start­up-Ideen, die von der Pro­duk­ti­on nach­hal­ti­ger Busi­ness­klei­dung (“Peak&Peer”) über Leder­her­stel­lung durch Bak­te­ri­en­zel­lu­lo­se (“Bak­te­ri­en­cel­lu­lo­se”) bis hin zu einem für Unter­neh­men ent­wi­ckel­ten Bur­nout- und Stress-Prä­ven­ti­ons-Tool (“Level 9”) reich­ten. Das Team von “Pro­ban­do” konn­te dabei das Publi­kum am meis­ten über­zeu­gen und ergat­ter­te nach ihrem kürz­li­chen Sieg beim Start­up-Play­ground auch den 1. Platz der Vol. XIII der Gründungsgarage.

“Es ist der effi­zi­en­tes­te Weg, Pro­ban­din­nen und Pro­ban­den für die For­schung zu rekru­tie­ren”, beschreibt Julia Har­rer die Idee hin­ter “Pro­ban­do”. Zusam­men mit ihren Team-Kol­le­gen Manu­el Leal Gar­cia, Dani­el Jukič und Ger­not Wink­ler arbei­tet sie an einem Mar­ket­place zur Online-Rekru­tie­rung von Pro­ban­din­nen und Pro­ban­den. Auf den 2. Platz schaff­te es das Team “DOA” (distant omni­di­rec­tio­n­al ampli­fi­ca­ti­on), die mit­hil­fe eines inno­va­ti­ven Mikro­fon­sys­tems das Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Hör­erleb­nis in Hör­sä­len und ande­ren Kom­mu­ni­ka­ti­ons­räu­men revo­lu­tio­nie­ren wol­len. Eben­falls aufs Trepp­chen schaff­te es das Team von “A²I”, die mit ihrer Idee, Arbeits­pro­zes­se des Büro­all­tags zu auto­ma­ti­sie­ren, bereits inten­siv auf der Suche nach poten­zi­el­len Inter­es­sen­ten und Inves­to­ren sind.

Tra­di­tio­nell wur­de auch die­ses Mal im Anschluss an die Prä­sen­ta­tio­nen flei­ßig genet­workt, gelacht und Erfah­run­gen aus­ge­tauscht, und das natür­lich bei gewohnt guter Ver­pfle­gung. Das gab allen Teil­neh­men­den die Mög­lich­keit, in ange­neh­mer und ent­spann­ter Atmo­sphä­re mit Alum­ni der Grün­dungs­ga­ra­ge, Spon­so­ren und Part­nern in Kon­takt zu treten.

 

 

Foto: Lukas Elsneg

Sprach­op­tio­nen